screenshot-2016-11-11-13-48-05

„Frag nicht, was die Welt braucht. Frage dich, was dichlebendig macht.
Dann geh hin und tue es, denn die Welt braucht Menschen, die lebendig sind.“
» H.Thurman

Verschaffe dir bei diesen Abendworkshops einen Einblick in die Arbeit der Pioneers of Change und einen Ausblick auf das Leben, das dich ruft!

ALLES WAS DU BRAUCHST IST IN DIR

Gönne dir einen Raum abseits der Hektik des Alltags, erforsche deine Gaben und setze dir Ziele. Steh zu deinen Träumen und gehe in kleinen Schritten auf sie zu. Lege einen Grundstein, um mit Klarheit und Mut dein Leben zu gestalten.

Was kannst du dir erwarten, wenn du zu einem Insight-Abend kommst?

  • Du setzt dich mit Fragen auseinander, die viel zu selten gestellt werden.
  • Du erforscht, was Sinn für dich macht und du tun willst in unserer „Welt im Wandel“.
  • Du triffst andere, die sich auf den Weg gemacht haben, ihr Ändern zu leben.
  • Du lernst wirksame Methoden kennen, die du selbst im Alltag anwenden kannst.
  • Wir unterstützen dich dabei, sowohl die Kraft zu finden, dein Leben in die Hand zu nehmen, als auch die innere Ruhe, deinen Weg in deinem Tempo zu gehen.

pioneersvernetzung062016_franzkepaul-41pioneersvernetzung062016_franzkepaul-2

Jeder Insight-Abend stellt einen in sich geschlossenen Prozess dar, du kannst auch den gesamten Prozess von 5 Terminen mitmachen!

jeweils 17:00 – 20:30

Do. 1.12. – Wirf einen Blick zurück
Wann hast du dich in der Vergangenheit so richtig lebendig gefühlt? Welche Gaben trägst du in dir, die dir vielleicht gar nicht bewusst sind, weil sie so natürlich für dich sind?

Wir üben uns in Dankbarkeit und öffnen den Blick für das Wesentliche im Leben. Wir erforschen unsere Vergangenheiten und verschaffen uns Klarheit über unsere Gaben und Qualitäten und darüber, wo unser Weg hinführen könnte.

Ort: Atelier Wohnwagon, Arnethgasse 42, 1116 Wien

Mo 12.12. – Weite deinen Blick
Wenn du deinen Träumen völlige Freiheit lässt und es keinerlei äußere und innere Einschränkungen gäbe, was würdest du tun?Was sind die Dinge, die du dir nicht verzeihen würdest, wenn du sie nie tust?

„If you can dream it, you can do it.“ sagte Walt Disney. Indem wir unsere kühnsten Träume miteinander teilen, setzen wir bereits den ersten Schritt, sie Wirklichkeit werden zu lassen.

Ort: plenum, Lindengasse 2/14, 1070 Wien

Mo. 9.1. – Ändere deinen Blickwinkel

An welchen für Schwellen stehst du? Was würdest du gerne leben, erlaubst es dir aber noch nicht? Welche limitierenden Geschichten erzählst du dir über dich selbst?

Wir richten den Blick auf die Dinge, die uns davon abhalten, unserem inneren Ruf zu folgen. Indem wir das Bild, das wir von uns selbst haben hinterfragen, lassen wir neue Seiten in uns selbst lebendig werden. Und spüren was es heißt, das eigene Ändern zu leben.

Direkt im Anschluss: Kamin-Gespräch mit Mutmacher*innen – Was bedeutet es, Pionier*in des Wandels zu sein?

Ort: Hinterhof Lab, Neubaugasse 25,1070 Wien

Do 19.1. – Schärfe deinen Blick

Was passiert, wenn du deine ganze Aufmerksamkeit auf das fokussierst, was wirklich wichtig ist? Was ist der eine kleine Schritt, den du schon heute setzen kannst? 

Wir erinnern uns daran, warum wir das tun, was wir tun. Indem wir benennen, was es ist, das durch uns in die Welt kommen will, können wir erste Schritte setzen, unserem Ruf zu folgen.

Ort: Atelier Wohnwagon, Arnethgasse 42, 1160 Wien

Do 9.2. – Genieße den Ausblick

Was steht für dich auf deinem Weg wirklich an? Was brauchst du, um deinem Weg treu zu bleiben? Wie geht es weiter?

Wir werden uns bewusst, wo wir gerade stehen, werfen noch einmal einen Blick zurück. Indem wir uns unserer Ressourcen und Unterstützungsnetzwerke bewusst werden, stärken wir unser Commitment für das was kommen wird.

Ort: Grätzelzentrum, Max Winter Platz 23, 1020 Wien

Wir arbeiten während der Tage ressourcen- und prozessorientiert – die Methoden und Inhalte orientieren sich an:

Einzeltermin: EUR 30,-

bei Anmeldung bis spätestens zwei Tage vor dem Workshop, ansonsten EUR 40,-.€

Gesamte Workshop-Reihe: EUR 120,-€

Wenn dieser Beitrag für dich gerade nicht möglich ist, nimm Kontakt mit uns auf und wir versuchen, eine Lösung zu finden.

Zur Anmeldung trag dich hier ein.

:

20060615

Simon Kornhäusl

 

Simon Kornhäusl ist Begleiter des aktuellen LERNgangs Pioneers of Change, Lehrer, begeisterter Schauspieler und brennend interessiert an allem, was mit Trainings, Hosting, Bildung und Begleitung von Menschen zu tun hat. Außerdem forscht er jeden Tag danach, was wir wirklich für ein gutes Leben brauchen und wie wir uns gegenseitig unterstützen können, dieses zu finden.

>> mehr

Der Prozess wird unterstützt von einem Team von erfahrenen Hosts aus der Pioneers-Community. Stephanie Steyrer, Irmgard Stelzer und Simon Schwarz haben bereits zugesagt.

Neugierig geworden? Melde dich bei info@pioneersofchange.at. Zur Anmeldung trag dich hier ein.

Für inhaltliche Fragen, kurzfristige Anmeldungen oder Absagen melde dich bitte direkt bei Simon: 0650 7441775

>> Flyer zum Download: Flyer InSights